Mailbox-Typ setzten/konvertieren

In Exchange 2010 gibt es folgende Mailbox Typen:

  • Regular
  • Room
  • Equipment
  • Shared

(Technet: Exchange 2010: Understanding Recipients)

In der Powershell können die Postfächer einfach konvertiert werden:

Set-Mailbox "Mustermann, Maxx" -Type Regular

Um zum Beispiel alle Postfächer vom Typ Freigegebenes Postfach (Shared Mailbox) in ein normales Postfach umzuwandeln, reichen folgende Befehle (Technet: Exchange 2010: Convert a Mailbox):

Get-Mailbox -RecipientTypeDetails SharedMailbox | Set-Mailbox -Type Regular

Ein Bespiel für Shared-Mailbox gibt es hier: Einrichten eines freigegebenen Postfachs

Logging von Sende- und Empfangskonnektoren

So wir das erweiterte Logging (verbose), immer zu empfehlen, der Exchange 2010 Send- und Empfangskonnektoren gesetzt.

Get-ReceiveConnector | Where-Object { $_.ExchangeVersion -like "0.1*" } | Set-ReceiveConnector -ProtocolLoggingLevel 'Verbose'
Get-SendConnector | Where-Object { $_.ExchangeVersion -like "0.1*" } | Set-SendConnector -ProtocolLoggingLevel 'Verbose'

Beim Mischbetrieb von Exchange 2003 und Exchange 2010 kann bei den alten Konnektoren der Wert nicht gesetzt werden. Deshalb werden die alten Versionen herausgefiltert.

Exchange Verschiebeanforderungen beobachten

Zum überwachen der aktuellen Exchange 2010 Postfach-Verschiebeanforderungen können folgende Powershell Kommandos verwendet werden:

Get-MoveRequest "Mustermann, Max" | Get-MoveRequestStatistics

Statistik über alle aktuell ausgeführten Verschiebungen:

Get-MoveRequest | Where-Object { $_.Status -eq "InProgress" } | Get-MoveRequestStatistics